Datenschutzhinweise

I. Verantwortung und Reichweite

Der Besuch unserer Website ist in der Regel ohne Angabe unmittelbar personenbezogener Daten möglich. Diensteanbieter und damit verantwortliche Stelle für die bei dem Besuch unserer Website erhobenen, nicht unmittelbar personenbezogenen Daten der Nutzer ist das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe. Das ZKM beachtet auf dieser Website die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Landesdatenschutzgesetzes Baden-Württemberg (LDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Welche Grundsätze zum Schutz Ihrer Daten als Besucher der Website gelten, können Sie den folgenden Hinweisen entnehmen:
Diese Datenschutzhinweise gelten nur für die Website unter der Domain http://www.action-blue.de/ . Insbesondere beziehen sich die Hinweise nicht auf fremde Websites anderer Anbieter, auf die von den Seiten des ZKM aus verlinkt wird.

Die Datenschutzhinweise des ZKM unterliegen regelmäßigen Änderungen, bedingt u.a. durch einen möglicherweise wechselnden Einsatz von sog. Social Plugins. Maßgeblich sind jeweils die bei Ihrem Besuch auf der Website abrufbaren Datenschutzhinweise.

II. Beim Besuch der Website automatisch erhobene Daten

Beim Aufruf unserer Website werden automatisch die folgenden Informationen von Ihrem Browser an unseren Server übertragen:

Datum und Uhrzeit des Aufrufs;
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse);
Referrer-URL (die zuvor besuchte Website);
Browsertyp und -version des Nutzers;
Betriebssystem des Nutzers;
vom Nutzer aufgerufene Seiten;
Suchbegriff mit dem die Website, beispielsweise über Google, gefunden wurde.

Diese Daten werden vom ZKM lediglich für Zwecke der Datensicherheit, zur statistischen Auswertung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website verwendet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wird weder vom ZKM, noch im Auftrag des ZKM durch Dritte vorgenommen. Personenbezogene Nutzerprofile werden ebenfalls nicht erstellt.

III. Cookies
Auf der Website werden sog. Cookies eingesetzt, durch die Ihnen eine anonyme User-ID zugeteilt wird. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf einer Website auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Cookies dienen dazu, Webseiten komfortabler, effizienter und sicherer zu machen. Als reine Textdateien können Cookies keine Viren oder andere Malware enthalten. Die meisten Browser bieten die Möglichkeit, vor Speicherung eines Cookies eine Warnung anzeigen zu lassen, die Annahme von Cookies ganz zu verweigern und/oder bestehende Cookies wieder zu löschen. Die Nutzbarkeit der Website kann durch solche Einstellungen jedoch eingeschränkt sein. Insbesondere werden auf zkm.de an folgenden Stellen Cookies eingesetzt:

Google Analytics: Die Nutzung von Cookies für Google Analytics wird im nächsten Abschnitt beschrieben.

IV. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt, so dass sie nicht mehr einem Anschluss bzw. Nutzer zugeordnet werden kann. Google versichert, dass nur in Ausnahmefällen die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird.

Google wird die erhobenen Informationen im Auftrag des ZKM benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus der Erhebung der Daten durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Deaktivierungs-Add-On (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

V. Auskunft
Unter den im Impressum ersichtlichen Kontaktdaten und der folgenden E-Mail Adresse können Sie jederzeit Auskunft über die vom ZKM über Sie gespeicherten Daten erhalten oder deren Berichtigung oder Löschung verlangen: community@zkm.de

Stand: 06.07.2015